DJ Nachfrage der Banken nach EZB-Liquiditt wenig verndert – Nachrichten


DJ Nachfrage der Banken nach EZB-Liquiditt wenig verndert

FRANKFURT (Dow Jones)–Die Nachfrage der Banken des Euroraums nach Liquidität der Europäischen Zentralbank (EZB) hat sich beim einwöchigen Hauptrefinanzierungsgeschäft wenig geändert. Wie die EZB mitteilte, wurden 0,126 Milliarden Euro nach 0,137 Milliarden in der Vorwoche zum Festzinssatz von 0 Prozent zugeteilt. Die Gebote von 6 (Vorwoche: 7) Instituten wurden voll bedient. Die Banken des Euroraums besorgten sich damit 0,011 Milliarden Euro weniger EZB-Liquidität. Das neue Geschäft wird am 21. April valutiert und ist am 28. April fällig.

Kontakt zum Autor: konjunktur.de@dowjones.com

DJG/apo/kla

(END) Dow Jones Newswires

April 20, 2021 05:36 ET (09:36 GMT)

Copyright (c) 2021 Dow Jones & Company, Inc.

Quelle:Dow Jones 
20.04.2021 11:36


Weitere Finanznachrichten auf der Website der Consorsbank.
Aktueller Marktüberblick bei der Consorsbank.

Bitte beachten Sie folgenden wichtigen Hinweis



Source link